NEWS

Hamburg, 08.05.2013

Wechsel im Präsidium

Die Mitgliederversammlung des ASV Eintracht Hamburg 09 e.V. hat am 7. Mai 2013 Andreas Netz in das Präsidium des Ausdauersportvereins gewählt.

Er tritt die Nachfolge von Michael Siol an, dem der ASV Eintracht für die langjährige, erfolgreiche Zusammenarbeit herzlich dankt. Siol besetzte seit 2009 das Amt des Vizepräsidenten und stand nun aus privaten Gründen für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Verfügung.

Zudem wurde Arnd Karrenberg in seinem Amt als Präsident für weitere zwei Jahre bestätigt. Dem dreiköpfigen Präsidium gehört außerdem Carolin Karrenberg als Schatzmeisterin an.


Newsarchiv